Die Wahl der Programmiersprache

Die Wahl der richtigen Programmiersprache für ihre Softwarekomponente spielt eine tragende Rolle im Projekt und wird in Abhängigkeit ihrer Anforderungen getroffen. Die richtige Programmiersprache entscheidet, ob Softwareanwendungen in Zukunft entsprechend der Anforderungen verwendet werden können, oder ob irgendwann eine (teure) Portierung in andere Programmiersprache vorgenommen werden muss.

 

Sind Unternehmen beispielsweise national an unterschiedlichen Standorten tätig, so empfehlen wir webbasierte Lösungen um Software dezentral zugreifbar zu machen. ELOQUO berät Sie hierbei selbstverständlich kompetent und klärt offene Fragen, um ihre Investition selbstverständlich sicher zu machen.

 

ELOQUO entwickelt Software in folgenden Programmiersprachen:

  • Objective-C (iPhone, iPad, Mac, iOS)
  • C++
  • PHP
  • Java
  • HTML/CSS
  • Javascript
  • .NET
  • Typoscript
è
 Nach oben